UPDATE: „Hänsel und Gretel – neu verirrt“ – letzte Aufführung am 26. Juni!

  Ab sofort sind für das Stück des Literaturkurses Karten in den Sekretariaten zu bekommen! Am Anfang des Schuljahres haben sich 11 Schülerinnen und Schüler dafür entschieden, im Literaturkurs der Q1 das Märchen „Hänsel und Gretel“ als modernes Stück aufzuführen. Ein modernes Märchen also? Die Schüler machten sich auf die Suche nach einer geeigneten Version, …

Das Danke im Monat Juli

Das Danke des Monats Juli geht an Frau Brügge, die den Literaturkurs geleitet hat. Sehen Sie hier den Beitrag.

Update: Erste Impressionen der gestrigen Aufführung des Literaturkurses + letzte Aufführung heute Abend um 19.00 Uhr im Schultheater!

Sehen Sie hier einige Impressionen der gestrigen Aufführung des Literaturkurses Q1.   Ursprünglicher Beitrag: Der Literaturkurs 2016/17 lädt ganz herzlich zur diesjährigen Aufführung ein. Am Donnerstag, dem 15. Juni, und am Freitag, dem 16. Juni, wird jeweils um 19.00 Uhr das Stück „Ist doch Ehrensache“ nach Lutz Hübner aufgeführt. Da das Stück mit einer etwas …

Unicefausstellung im Foyer des FSG-Theaters und Bericht aus den Flüchltingslagern in Jordanien

Bis zum 19.12.2016 wird eine Ausstellung von Unicef zum Thema „Letzte Chance für eine Kindheit“ im Foyer des FSG-Theaters präsentiert. Nähere Informationen finden Sie hier. Am 19.12.2016 findet darüber hinaus eine Veranstaltung zu diesem Thema im Oberstufenraum unter der Mensa statt. Marc Rehm, der vor kurzem mit einer Delegation von Unicef in den Flüchtlingslagern in …

Aufführungen des Verkehrstheater am FSG

In der letzten Woche fanden die Aufführungen des „Verkehrstheater“ im Schultheater des FSGs statt. Im Rahmen der Verkehrserziehung der Arnsberger Polizei in Kindergärten war auch in diesem Jahr die Vorführung des „Verkehrstheater“ der Höhepunkt für die Kindergartenkinder, die nach den Sommerferien die Grundschulen besuchen. Wie auch in den vergangenen Jahren, kamen zahlreiche Kindergartenkinder, und fieberten mit den Figuren des Stückes. …

Update: Q1-Literaturkurs: Kabale und Liebe am 09.-11.06.2016

Es ist wieder soweit: die alljährlichen Aufführungen des Q1- Literaturkurses! Hier erhalten Sie erste Einblicke!!! Am Donnerstag: 09.06, Freitag: 10.06 und Samstag: 11.06 wird um 19.00 Uhr Kabale und Liebe (Friedrich Schiller) auf der Bühne des FSG aufgeführt. Karten sind ab sofort in den Sekretariaten erhältlich zu den Vorverkaufspreisen von Schüler 2€ und Erwachsene 4€! …

Feier zum Jahresabschluss …

Der Schulkonferenz des Franz-Stock-Gymnasiums wurde in ihrer letzten Sitzung in diesem Jahr die Idee vorgestellt, zum Abschluss des Jahres eine kleine Feier für Schüler der Klassen 5-7 zu veranstalten. Die Idee: Das Jahr gemeinsam ausklingen lassen. Über die Teilnahme entschieden die Klassenlehrer gemeinsam mit ihren Klassen. Das Schultheater war mit rund 500 Besuchern, da sich auch …

„Es war einmal…“ – Ehemalige des FSG stellen sich vor: Tosca Fahlefeld

Tosca Fahlefeld ist seit Beginn des Schuljahres 2015/16 als Lernbegleiterin am FSG tätig. Mein Name ist… Tosca Fahlefeld. Mein Alter ist… 24. Meine Berufung ist… … ist die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Darauf bin ich stolz… Ich tue immer nur das, was ich aus tiefstem Herzen für richtig empfinde. Wenn ich an das FSG …

Update: Der Film zu „Unsere kleine Stadt“ ist online

Der Film zu „Unsere kleine Stadt“ ist online. Sie starten ihn hier. Lesen und sehen Sie auch: WP-Artikel: Literaturkurs des FSG begeisterte Impressionen und Stimmen: Film starten Wir wollen Danke sagen, Frau Rohkrähmer: Film starten Der Teaser: Film starten — Ursprünglicher Beitrag: Liebe Schülerinnen und Schüler, Lehrer, Eltern, liebe theaterinteressierte Arnsberger, bald ist es endlich soweit: …

Aufführungen des Verkehrstheater

Am Mittwoch, den 10.06.2014 sowie am Donnerstag, den 11.06.2014 fanden die Aufführungen des „Verkehrstheater“ im Schultheater des FSGs statt. Im Rahmen der Verkehrserziehung der Arnsberger Polizei in Kindergärten war auch in diesem Jahr die Vorführung des „Verkehrstheater“ der Höhepunkt für die Kindergartenkinder, die nach den Sommerferien die Grundschulen besuchen. Wie auch in den vergangenen Jahren, kamen zahlreiche Kindergartenkinder, und fieberten …