Elternpflegschaft

Im Folgenden stellen sich die Schulpflegschaftsvorsitzenden vor.

Liebe Eltern,

mein Name ist Ulrike Zieger und seit dem Schuljahr 2017/2018 bis ich die Schulpflegschaftsvorsitzende an unserer Schule. In der Schulpflegschaft arbeite ich seit 6 Jahren, in der Schulkonferenz seit 5 Jahren mit. Meine beiden Kinder besuchen das FSG.

In den Zeiten der ständigen Veränderungen ist es besonders wichtig, dass unsere Kinder Ruhe und Kontinuität erfahren, um sich in ihrem schulischen Umfeld wohl zu fühlen und gut lernen zu können.

Es ist unser aller Aufgabe, den Kindern diese Ruhe zu geben. Durch die gemeinsame Elternarbeit sowie eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Lehrerinnen und Lehrern unserer Schule, deren Mithilfe und Unterstützung wir auf jeden Fall benötigen, versuchen wir, dies zu erreichen.

An dieser Stelle möchte ich alle Beteiligten, Eltern, Lehrerinnen und Lehrer und natürlich auch die Schülerinnen und Schüler einladen, sich an diesem Prozess zu beteiligen.

Ich habe ein offenes Ohr für all das, was Euch und Sie beschäftigt, ich muss es nur wissen.

Bei Fragen, Anregungen, aber auch Kritik stehe ich allen Beteiligten zur Verfügung.

Eine Mail mit Eurem/Ihrem Anliegen an eltern@fsg.de findet auf jeden Fall Gehör. Ich werde dann schnellstmöglich mit Euch und Ihnen Kontakt aufnehmen, um den Sachverhalt zu klären.

Ich freue mich auf eine weiterhin spannende Zeit und bedanke mich für das erneut entgegen gebrachte Vertrauen Eurer- und Ihrerseits.

Herzliche Grüße

Ulrike Zieger

 

 

Liebe Eltern!

Mein Name ist Melanie Lenze.

Ich bin Mutter dreier Töchter, von denen die beiden Älteren Schülerinnen der Sek I des FSG sind, während die Jüngste derzeit die vierte Klasse einer Grundschule besucht.

Seit der Kindergartenzeit unserer Kinder engagiere ich mich ehrenamtlich in den und für die jeweiligen Einrichtungen bzw. in deren Fördervereinen- übrigens schon damals gemeinsam mit Ulrike Zieger! In Klassen- und Schulpflegschaften bin ich seit nunmehr neun Jahren vertreten.

Im Oktober 2017 wurde ich erstmals zur stellvertretenden Schulpflegschaftsvorsitzenden am FSG gewählt, jeweils im Oktober 2018 und 2019 folgten die Wiederwahlen. Für das uns entgegengebrachte Vertrauen möchte auch ich mich herzlich bedanken.

Wenn Sie Frau Zieger oder mich kontaktieren möchten, stehen wir Ihnen für schulbedingte Fragen und Anregungen ebenso wie bei Problemen oder Sorgen gerne unter der gemeinsamen E-Mail-Adresse der Elternpflegschaftsvorsitzenden eltern@fsg-arnsberg.de zur Verfügung.


Die Elternvertreter für die Schulkonferenz finden Sie unter Schulkonferenz.