Update: Termine der Nachprüfungen hängen ab Montag im Infokasten der Q2 aus

Liebe Abiturientinnen und Abiturienten, die Prüfungspläne für die mündlichen Abiturprüfungen im 1. bis 3. Abifach werden ab Montag im Infokasten der Q2 aushängen. Alle betroffenen Schülerinnen und Schüler müssen sich hier informieren. Es gibt keine telefonische Auskunft. Ursprüngliche Nachricht: Liebe Abiturientinnen und Abiturienten des Jahrgangs 2015, für alle Schülerinnen und Schüler, deren Notenbekanntgabe-Termin um 13.30 …

Update: Rosemarie Mueller-Wortmann bloggt ihre Erlebnisse mit dem FSG

Im Blog „Ich war dabei“, einer Sammlung von Erinnerungen betagter Zeitzeugen, schildert Rosemarie Mueller-Wortmann die Auswirkungen zufälliger Ereignissen, die die Verbindung mit dem Fanz-Stock-Gymnasium zur Folge hatten. Lesen Sie hier den Beitrag in dem Blog „Ich war dabei“. Lesen Sie hier den Artikel in der WAZ. Ursprüngliche Nachricht: „Es wird ein Gewinn für alle sein! …

Besuch der Franz-Stock-Ausstellung im Fresekenhof

Am Donnerstag, den 16. April 2015, besuchte die Klasse 9c im Rahmen der Unterrichtsreihe „Kirche im Nationalsozialismus“ die Ausstellung zu Franz-Stock im Fresekenhof.  Es ist ein besonderes Anliegen des FSG, die Schülerinnen und Schülern über das beeindruckende Leben und Wirken von Franz Stock, dem Namensgeber unserer Schule, zu informieren. Seit dem Schuljahr 2013/14 unterstützt uns …

„Es war einmal…“ – Ehemalige des FSG: Prof. Dr. Holger Krakowski-Roosen

Professor Dr. Holger Krakowski-Roosen ist Professor für Angewandte Sportwissenschaften an der Hochschule Hamm-Lippstadt (HSHL), einer MINT-Hochschule. Mein Name ist… Professor Dr. Holger Krakowski-Roosen. Mein Alter ist… derzeit 45, geboren wurde ich 1970. Meine Berufung ist… durch Fragen die Probleme anderer Menschen zu erfahren und durch Nachdenken ihnen Lösungen aufzuzeigen. Darauf bin ich stolz… Meine drei …

Pädagogikkurse des FSG besuchen die LWL-Klinik in Warstein

Marleen Sauerwald, Schülerin der Q 1, berichtet von dem Exkurs in die LWL-Klinik in Warstein: „Am 18. bzw. am 23. März sind die Pädagogikkurse von Frau Thabet und Frau Neiseke im Rahmen der Unterrichtsreihe „Entwicklungsstörungen im Jugend- und Erwachsenenalter“ zur Psychiatrie nach Warstein gefahren. Dort angekommen wurden wir direkt herzlich von Herrn Wiesehöfer, der uns …

Geschichte (er)leben – ein Besuch in der Gedenkstätte und im Ort Wewelsburg

Jamie Lee Merckx, Lea Schmidt und Leah Witteck (9b) berichten von ihren Eindrücken auf der Exkursion der Klassen 9a, 9b und 9d: „Gestern waren wir auf der Wewelsburg in der Nähe von Paderborn. In diesem Ort, der sich direkt an das ehemalige Schloss der Fürstbischöfe von Paderborn aus dem frühen 17. Jahrhundert anschließt, gab es …

Das Franz-Stock-Kalenderblatt im April

Das Kalenderblatt des Monats April schmücken zwei Mosaike Franz Stocks. Das rechte Bild besteht aus Papierschnipseln, das linke Portrait wurde aus Lederstücken zusammengesetzt. Beteiligt an dieser Arbeit waren die folgenden Schüler  der Klasse 8a Sher Ali, Luca Backer, Lukas Baum, Dardan Bytyqi, Kevin Curdes, Jan Detzner, Kevin Eigster, Klemens Kordt, Simon Lürbke, Kai Rahmann, Daniel …

Christian Lindner und Christof Rasche besuchten das FSG

Lesen Sie hier den Bericht der WAZ. Ein Interview mit Christian Lindner finden Sie hier. Den Kurzbericht der WP-Arnsberg finden sie hier. Heute war für einige Schülerinnen und Schüler des FSGs kein gewöhnlicher Schultag, denn anstatt – wie gewöhnlich – etwas gelehrt zu bekommen, sollten sie heute selbst lehren und erläutern, wie Unterricht im Zeitalter …

Elternsprechtage am 24.04 (14-17 Uhr) und am 28.04 (15-18 Uhr)

Sehr geehrte Eltern, am Freitag, den 24. April (14 – 17 Uhr) und am Dienstag, den 28. April (15 – 18 Uhr) finden die beiden Elternsprechtage in diesem Halbjahr statt. Das Anmeldeverfahren läuft hierzu – wie bei den Elternsprechtagen im November – nach dem Windhundverfahren ab, das nach dem Prinzip funktioniert, wer zuerst kommt, hat …

Wahlen zur Q1

Liebe Schülerinnen und Schüler der EF, liebe Eltern, Wir erinnern nochmals daran, dass man sich ab der nächsten Woche für die Einzelberatung (Pflichttermin) in die Liste vor dem Oberstufenbüro eintragen kann. Zu diesem Termin ist der auf der Jahrgangstufenversammlung ausgeteilte Laufbahnbogen ausgefüllt mitzubringen. Zur Überprüfung der Laufbahn ist es sinnvoll im Vorfeld der Beratung nochmals …