Auf den Spuren der Römer – Besuch der Klassen 6 im Archäologischen Park Xanten

Geschichte zum Anfassen erlebten die Klassen 6 im Mai bei ihrer Exkursion in den Archäologischen Park Xanten. Im Rahmen des Anfangsunterrichts im Fach Geschichte, beschäftigen sich die Klassen vor allem mit den frühen Hochkulturen. Da eine Reise nach Alexandria, Athen oder Rom doch das Budget etwas übersteigt, unternehmen die Klassen eine Bildungsreise zum Niederrhein, in …

Pangea-Wettbewerb

Am Mittwoch, 21.02.18, nehmen die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6 am jährlichen Pangea-Mathematikwettbewerb teil. Durch diesen sollen Schülerinnen und Schüler möglichst früh motiviert werden, sich mit Mathematik zu beschäftigen. Der Pangea-Mathematikwettbewerb ist ein bundesweiter, dreistufiger Multiple-Choice-Wettbewerb. Bei Pangea sind die Aufgaben so konstruiert, dass viele Rechnungen in der Vorrunde für jeden lösbar …

FSG kürt den besten Vorleser der Jahrgangsstufe 6

Nachdem zuvor die einzelnen Klassen bereits den Klassensieger gekürt hatten, traten am vergangenen Freitag die 6. Klassen zum diesjährigen Vorlesewettbewerb im Audi gegen einander an. Dabei stellten die Schüler/innen zunächst das ausgewählte Buch vor und lasen anschließend einen kurzen Abschnitt aus diesem vor. In einer zweiten Runde präsentierten die Schüler/innen dann einen Auszug aus dem …

FSG: „LINKS, RECHTS, LINKS!“ – AUFFÜHRUNGEN DER WERKSTATT „VERKEHRSTHEATER“

In der letzten Woche fanden die Aufführungen der Werkstatt „Verkehrstheater“ im Schultheater des FSG statt. Im Rahmen der Verkehrserziehung der Arnsberger Polizei in Kindergärten war auch in diesem Jahr die Vorführung der Werkstatt „Verkehrstheater“ des fünften Jahrgangs des FSG der Höhepunkt für die Kindergartenkinder, die nach den Sommerferien die Grundschulen besuchen. Wie auch in den …

Zu Gast bei unbekannten Nachbarn

Am letzten Tag vor den Osterferien machten sich zwei Religionskurse der 5. Klassen mit ihren Lehrern Katharina Holtkotte und Christian Koch sowie in Begleitung von Frau Brügge auf den Weg in die Neheimer Moschee in der “Langen Wende”. Dort wurde den neugierigen Schülern einerseits ein lebendiger Einblick in das religiöse Leben der Muslime geschaffen, andererseits …

Musicalgottesdienst unter Mitwirkung der Klasse 5c in Iserlohn

Am Sonntag, dem 12.02.2017, fand in der evangelischen Erlöserkirche in Iserlohn ein besonderer Muscialgottesdienst unter Mitwirkung der Klasse 5c des Franz-Stock-Gymnasiums statt: Die biblische Geschichte von Daniel in der Löwengrube wurde von Kindern und Jugendlichen aus Arnsberg und Iserlohn in einem gemeinsamen Projekt einstudiert und dargeboten. Zusammen mit dem ehemaligen Diakon Wolfgang Boehnke entstand ein …

Auf den Spuren von Franz Stock

Im Rahmen der Unterrrichtsreihe „Franz Stock“ machte sich ein Kurs Katholische Religion der Klassen 5 mit einigen Eltern und ihrer Lehrerin Susanne Hardes in Neheim auf die Spurensuche von Franz Stock. Im Elternhaus von Franz Stock lernten sie den Priester auch als Künstler kennen und bewunderten seine vielen Bilder. Auch waren sie ganz beeindruckt davon, …

Die neuen 5er sind da …

Nach der Einschulung letzten Mittwoch kennen sich die neuen 5er bei uns schon gut aus. Gemeinsam mit den Klassenlehrern erkundeten sie die Gebäude und lernten die Klasse und die Schule kennen. Heute war der erste volle Schultag. Wir freuen uns über die neuen Mitglieder der Schulgemeinde. Hinweis: Die Bilder unten wurden vor den Ferien aufgenommen – leider fehlen …

Relikurs der Klasse 5 auf den Spuren von Franz Stock

Auf die “Spuren von Franz Stock” begab sich ein Religionskurs der Klassen 5. Unter der Leitung von Herrn Trompeter vom Franz-Stock-Komitee besuchten sie die Gedenkstätte in der St. Johanneskirche. Im Mittelpunkt der ehemaligen Taufkapelle steht ein von Franz Stock im Gefangenenlager gemaltes Bild “Pieta”. Neben der Kirche befindet sich das begehbare Franz-Stock-Denkmal. Im Inneren fühlten …

Die neuen 5er sind da …

139 neue 5er wurden heute am FSG begrüßt. “Ihr und Sie werden das Franz-Stock-Gymnasium zu dem machen was es ist. Eine lebendige Schule mit Bildungsanspruch, eine Schule, in der es viel Zeit gibt um zu leben, eine Schule, in der die Menschen im Mittelpunkt stehen und mit Kopf, Herz und Hand gelernt wird.” betonte Schulleiter Dr. Pallack in seiner Ansprache, die …