Sicherung von Fahrrädern

Ein hochwertiges Rad gesichert am Vorderrad, das mit einem Schnellspanner befestigt ist: Undenkbar? Weit gefehlt! An unserer Schule findet man trotz einiger Aufklärungsaktionen immer wieder Fahrräder, die so „gesichert“ sind. Wir geben hier einige Tipps, wie man sich Ärger mit der Versicherung sparen kann, indem man sein Rad gut sichert, was am FSG ohne Weiteres möglich ist.

Gerade in der dunklen Jahreszeit ist es wichtig, Fahrräder richtig zu sichern.
An beiden Gebäuden befinden sich Stellplätze für Fahrräder:

  • Am Hauptgebäude befindet sich ein Fahrradständer zwischen dem D- und dem E-Trakt.
  • Am A-Gebäude empfiehlt es sich die Fahrräder beim Eingang an den neu eingerichteten und gut beleuchteten Stellplätzen in der Nähe der Parkplätze zu sichern. Wir raten davon ab, die Fahrräder an dem Fahrradständer im Wald in der Nähe des Basketballfeldes abzustellen, da hier nur eine sehr schlechte Beleuchtung vorhanden ist und es vom Gebäude aus nicht eingesehen werden kann.

Wie Fahrräder korrekt gesichert werden, wird hier in einem Erklärvideo erläutert.