Partner

Neben den Netzwerkschulen gibt es zahlreiche außerschulische Partner. Nähere Informationen zu den Partnern finden Sie auf den Homepages. Klicken Sie hierzu auf den Namen oder das Logo.

Bio City


Die Forscherwerkstatt der BioCity bietet Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, eigenständige “Forschungsprojekte” unter fachlicher Betreuung durchzuführen.
Hier werden dank des MINT-EC Clusters nun sowohl einzelne Schüler/innen als auch ganze Schulklassen im Rahmen der dort angebotenen freilandökologischen Exkursionen das Potential einer Messwerterfassung über graphikfähige Taschenrechner kennenlernen und die Technik für eigene Projekte nutzen können.

Mint-EC

MINT-EC ist das nationale Excellence-Netzwerk von Schulen mit Sekundarstufe II und ausgeprägtem Profil in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT). Es wurde im Jahr 2000 von den Arbeitgebern gegründet und arbeitet eng mit deren regionalen Bildungsinitiativen zusammen.
MINT-EC stellt ein breites Veranstaltungs- und Förderangebot für Schülerinnen und Schüler sowie Fortbildungen und fachlichen Austausch für Lehrkräfte und Schulleitungen zur Verfügung.
Das Netzwerk mit derzeit 267 zertifizierten Schulen und rund 289.500 Schülerinnen und Schülern sowie 22.700 Lehrkräften steht seit 2009 unter der Schirmherrschaft der Kultusministerkonferenz der Länder (KMK).
Geeignete Schulen können sich für das jährliche Aufnahmeverfahren des MINT-EC-Netzwerks bewerben. Eine unabhängige Fachjury bewertet dabei das MINT-Schulprofil sowie Qualität und Quantität der MINT-Angebote der Schulen.
T3 Deutschland

T³ ist ein Projekt für Lehrer und Lehrerinnen zur sinnvollen Integration von Technologie und neuen Lehr- und Lernformen beim Unterrichten von Mathematik und Naturwissenschaften. T³ bietet Fortbildungen, Materialien und ein Netzwerk zum Austausch von Ideen und Erfahrungen.
DZLM

Das DZLM ist die erste bundesländerübergreifende, zentrale Anlaufstelle für die Lehrerfortbildung im Fach Mathematik, initiiert von der Deutsche Telekom Stiftung.
Heutink Technische Medien GmbH


Heutink Technische Medien GmbH entwickelt, konzipiert und konstruiert digitale Lösungen für die Schule von heute. Sie installieren die notwendige Technik und sorgen für die Schulung des Kollegiums im Umgang mit den neuen Lernmitteln. Damit ist Heutink Technische Medien GmbH der Partner für die Schule von heute – auch für Sie!
Rütgers Stiftung

Seit 1999 fördert die RÜTGERS Stiftung den naturwissenschaftlichen Nachwuchs an allgemeinbildenden Schulen. Bislang wurden nahezu 200 Projekte aus den Bereichen Physik, Chemie, Biologie und Technik unterstützt.
MNU

Westfälische Gesellschaft für Artenschutz