Die neuen Referendare stellen sich vor – Steffen Hackmann

Hallo, liebe KollegInnen, Eltern und SchülerInnen,

ich heiße Steffen Hackmann und bin seit November 2020 Referendar am Franz-Stock-Gymnasium und unterrichte die Fächer Deutsch und Sport.  Ich habe an der TU in Dortmund studiert und schon als Vertretungslehrer am FSG gearbeitet. Ich freue mich, nun auch hier mein Referendariat absolvieren zu dürfen, nachdem ich bereits mein Abitur an dieser Schule gemacht habe.

In meiner Freizeit treibe ich viel Sport. Meine große Leidenschaft ist dabei der Handball. Außerdem erkunde ich gerne neue Städte.

Ich freue mich sehr auf unsere gemeinsame Zeit!

Liebe Grüße

Steffen Hackmann

 

ursprünglicher Beitrag: 

Aileen Solomon:

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen,

mein Name ist Aileen Solomon und ich komme aus dem benachbarten Soest. Mein Studium habe ich an der Universität Paderborn absolviert und diesen November starte ich nun als Referendarin mit den Fächern Deutsch und Kunst am FSG. Die Einen oder Anderen werden mich vielleicht schon kennen, da ich hier bereits als Vertretungslehrerin für Kunst und Deutsch als Zweitsprache tätig war. Während meines Studiums habe ich darüber hinaus in der Jugendhilfe gearbeitet. In meiner Freizeit verbringe ich gerne Zeit mit Freunden, bin kreativ und reise gerne.

Ich freue mich auf eine kreative und lehrreiche Zeit und eine gute Zusammenarbeit.

Liebe Grüße

Aileen Solomon

Jana Decker: 

Hallo liebe SchülerInnen, Eltern und KollegInnen!

Mein Name ist Jana Decker und seit November bin ich Referendarin für Englisch und Französisch am FSG. Hier habe ich auch mein Abitur absolviert, denn ich selbst bin in Neheim aufgewachsen. Für mein Studium hat es mich dann in den Ruhrpott nach Essen und, für eine kurze Zeit, nach Montpellier (Frankreich) verschlagen. In meiner Freizeit verbringe ich am liebsten Zeit mit Freunden und Familie, backe gerne und viel und bin begeisterte Zumba Tänzerin.

Schon immer hat es mich in meine schöne Heimat zurückgezogen, zuletzt für eine Vertretungsstelle am FSG. Deshalb freue ich mich besonders auf die nächsten gemeinsamen 18 Monate an der Schule und viele neue wertvolle Erfahrungen!

Liebe Grüße,

Jana Decker 

Marco Gieseking:
Hallo liebe SchülerInnen, Eltern und KollegInnen,
ich heiße Marco Gieseking und gehöre zum Kreis der neuen Referendarinnen und Referendare, der seit diesem Monat seine Lehrerausbildung am FSG begonnen hat. Nachdem ich meine Heimat Minden für das Lehramtsstudium in den Fächern Mathematik und Sport nach Hannover verlassen habe, hat es mich nun wieder nach Nordrhein-Westfalen verschlagen. Als leidenschaftlicher Ski- und Snowboardfahrer kommt mir das Sauerland recht gelegen. Grundsätzlich lass ich mich für jede Sportart begeistern, Handball steht aber quasi schon seit Geburt an bei mir an erster Stelle. 
Ich freue mich sehr auf eine spannende, kreative, lehrreiche und hoffentlich erfolgreiche Zeit am FSG!
Viele Grüße
Marco Gieseking