Update: Pädagogischer Tag am Donnerstag, 23.03.2017: “Die digitale Welt am FSG”

Liebe Schulgemeinde, an dieser Stelle, wie zuvor angekündigt, nähere Informationen zum Ablauf des pädagogischen Tages: Inhaltlicher Schwerpunkt des pädagogischen Tages ist die Präventionsarbeit im Zusammenhang mit digitalen Medien. Im Vormittag werden Workshops für die Schülerinnen und Schüler im Klassenverband stattfinden. Hier nehmen wir eine altersbezogene Differenzierung vor. In beiden Stufen wird der Tag durch die …

4 Jahre “neue Homepage” – ein Rückblick

Liebe Mitglieder der Schulgemeinde, vor rund vier Jahren hat die Überarbeitung unserer Seite begonnen. Hier findet man zahlreiche Artikel und Beiträge zum Schulleben am Franz-Stock-Gymnasium. Sie reichen zurück bis zum August 2013. Der Vorschlag daraus digitale Jahrbücher zu gestalten erreichte uns bereits mehrfach … wir arbeiten daran! Gerade vor den Anmeldungen, die in der nächsten Woche …

Sind unsere Schulen bereit für die Digitalisierung?

Lesen Sie hier einen Bericht der WP. Die angehende Journalistin Sarah Engelhard besucht  das FSG am Tag der offenen Tür. Ihr Fazit: In Sachen Digitalisierung ist das FSG Klassenprimus! Wir freuen uns über die Beurteilung, die durch die erfolgreiche Bewerbung des FSG bei schulentwicklung.digital bestätigt wurde. Hier finden Sie weitere Informationen zur Stiftungsintiative.

Bewerbung des FSG für bundesweite Digitalwerkstatt erfolgreich

Hier finden Sie einen Bericht der WP. “Wir haben uns bei der Initiative beworben. Allerdings haben wir unsere Chancen eher gering eingeschätzt. Schulen in anderen Regionen setzen auf den breiten Einsatz von Tablets oder Laptops – das war bei uns so nicht möglich.” erklärt Schulleiter Dr. Andreas Pallack Das Franz-Stock-Gymnasium punktete wohl mit seinen Ideen. In den letzten …

Ja ist denn heut schon Weihnachten?! – Franz-Stock-Gymnasium von bundesweiter Stiftungsinitiative für die Werkstatt schulentwicklung.digital ausgewählt

Das FSG als Vorreiter digitaler Bildung ist für die Mitarbeit in der Werkstatt schulentwicklung.digital des Forums Bildung Digitalisierung ausgewählt worden. Als eine von nur 38 Schulen bundesweit wird es seine Erfahrungen im Einsatz digitaler Medien für das Lehren und Lernen einbringen. Die Werkstatt schulentwicklung.digital des Forums Bildung Digitalisierung startet Anfang 2017. Vom Austausch mit anderen Vorreitern …

#handyverbotverbieten

In der Sitzung der letzten Schulkonferenz des FSG wurde von den Schülern der Antrag eingebracht, die bestehenden Verbote für Mobilgeräte außerhalb des Unterrichts aufzuheben. Dem Antrag wurde im vollen Umfang entsprochen – die Hausordnung wurde geändert. Hausordnung im PDF-Format einsehen. Für die neuen Schülersprecher ist das ein großer Erfolg – sie haben gemeinsam mit allen Schülervertretern in …

Einblicke in das Lernen mit digitalen Medien

Einige Tage ist es nun schon her, dass Sylvia Löhrmann uns am FSG besuchte. Da Schülerinnen und Schüler der Ministerin und den anwesenden Gästen Thomas Daub (Schulfachlicher Dezernent BezReg Arnsberg), Jochen Krautstein (Fachdienstleitung Schule und Schulentwicklung), Gerd Schmidt (Bildungsstadt Arnsberg Sekundarschule) und Guido Opheys (MSW) erfolgreiche und engagierte Projekte vorstellten, wollen wir an dieser Stelle …

What’s FSG … Die WAZ berichtet über den Besuch der Ministerin

Schulministerin Sylvia Löhrmann (Dritte von rechts) lobt das innovative Lernen des Franz-Stock-Gymnasiums. Lea Schüttelhöfer, Eda Sahinkaya und Bianca Sturzenhecker (von links, alle Klasse 9b) geben der Ministerin Auskunft zum Thema digitales Lernen – gemeinsam mit der Schulleitung Ellen Rehmann und Dr. Andreas Pallack, Bernhard Rauch (App-Projektentwickler) und Lehrerin Nora Simon (rechts) sowie dem IT-Experten Thomas Schulte. Löhrmann …

Sylvia Löhrmann besuchte das Franz-Stock-Gymnasium

Am Freitag, 29.04.2016 stattete Sylvia Löhrmann, Ministerin für Schule und Weiterbildung des Landes NRW, dem Franz-Stock-Gymnasium Arnsberg einen Besuch ab. Jenny Radzimski-Coltzau, Lehrerin am FSG und Expertin für Mediendidaktik, führte durch das Programm und erläuterte die unterschiedlichen Beiträge zum Umgang mit digitalen Medien. Es erfolgten Einblicke in den Einsatz von selbst gedrehten Lehrvideos und von …

Gefragte Expertise des FSGs in Sachen “Digitale Medien”

Die Expertise von Lehrkräften des Franz-Stock-Gymnasiums wie auch der Schulleitung ist gefragt. “Wir mussten im vergangenen Jahr viele Anfragen ablehnen und werden das auch in Zukunft machen müssen. Jedoch kann ich bereits jetzt versprechen, dass große Teile unserer Erfahrungen 2017 durch das Landesinstitut QUA-LIS einer breiten Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden.” erklärt Schulleiter Dr. Andreas …