NEWS aus der Unterstufen-Bibliothek

Liebe Schülerinnen und Schüler :-), endlich hat die beliebte Schülerbücherei wieder täglich ihre Pforte für euch geöffnet! Nach einer längeren baulichen Maßnahme im Zusammenhang mit der Renovierung des Theaters am FSG erstrahlt sie wieder in frischem Glanz. Frisch gereinigt, sortiert und im herbstlichen “Wohlfühl-Look” schön dekoriert erwartet sie euren Besuch. Hier könnt ihr – selbstverständlich …

Bundesweit einheitliches MINT-Zertifikat auch am FSG

Angesichts der wachsenden Zahl von Schülerinnen und Schülern mit herausragenden Leistungen und besonderem Engagement in den MINT-Fächern ist es folgerichtig, dass in etlichen MINT-EC-Schulen MINT-Schülerzertifikate entwickelt und eingeführt wurden, um diese Leistungen in Ergänzung zum Abiturzeugnis angemessen zu dokumentieren und zu würdigen. Unter Federführung des MINT-EC hat eine Arbeitsgruppe aus Vertretern von MINT-EC-Schulen aus Nordrhein-Westfalen …

Information zum neuen Anmeldeverfahren am Elternsprechtag

Sehr geehrte Eltern, am Freitag, den 14. November (14-17 Uhr), und am Dienstag, den 18. November (15-18 Uhr), finden die ersten beiden Elternsprechtage in diesem Schuljahr statt. Das Anmeldeverfahren hierzu hat sich geändert, dazu alles Wissenswerte im Überblick. Mit der Pensionierung von Herrn Gährken steht uns das alte und bewährte Anmeldeverfahren auch aus technischen und …

Willkommen in der neuen Oberstufenbücherei – „Starbooks“

Nachdem die Oberstufenbücherei an ihrem alten Standort in eine Art Dornröschenschlaf gefallen war, suchte das Bibliotheksteam ehrenamtlich tätige Eltern, die sich für ein paar Stunden in der Woche Zeit nehmen, um den Raum geöffnet zu halten. Im Februar 2014 fanden sich fünf Mütter zusammen, um dieses Projekt anzuschubsen. Recht schnell war klar, dass der bisherige …

Der Franz Stock Kalender ist da

Lesen Sie hier auch den Bericht der WP Arnsberg. Download Bericht. In diesem Jahr gestaltete die Fachschaft Kunst des Franz Stock Gymnasiums, unter der Leitung von Helga Sölken, einen thematisch gelungenen Kunstkalender für das Jahr 2015 im Din A3 Format! Der Kalender zeigt eine Auswahl von Arbeiten, die Schülerinnen und Schülern unserer Schule anlässlich des 50 …

Miriam Hirsch absolvierte Praktikum in der LWL-Klinik in Warstein

Miriam Hirsch, Schülerin der Q2, absolvierte in den Herbstferien ein Praktikum in der LWL-Klinik in Warstein. Von ihren Erfahrungen und Erkenntnissen während ihres Praktikums auf der Station für Patienten mit Borderline-Störungen berichtet sie im Folgenden: “Schon seit Jahren schwebte mir der Beruf der Psychotherapeutin vor. Allerdings hatte ich die Befürchtung, dass meine Vorstellungen dazu nicht …

SV plante Aktionen für das Schuljahr 2014/15 auf Tagung in Düsseldorf

Vom 24.10 bis zum 26.10 fand die SV-Fahrt des Franz Stock Gymnasiums statt, um Schulthemen in einem neutralem Umfeld zu besprechen und neue Mitglieder anzuwerben und kennenzulernen. An der Fahrt nahmen insgesamt 19 Personen teil, 16 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangstufen 8-12 und drei Lehrerinnen. David Luig, Schüler der 9a, und Amina Kamagate, Schülerin der …

Das FSG unterstützte die Sekundarschule bei “Body & Grips”

Am Montag, den 27.10, und am Mittwoch, den 29.10, unterstützte jeweils die 9a und 9b des Franz-Stock-Gymnasiums die sechsten Klassen der Agnes-Wenke-Sekundarschule Binnerfeld bei dem Projekt des Jugendrotkreuzes “Body & Grips”-Mobil. Ziel ist es durch Bewegung, vorhandenes Wissen zu überprüfen, neues Wissen zu erwerben, sowie in Interaktion mit den Mitschülerinnen und Mitschülern eine Reise durch …

Die Eltern- und Schülervertretung stellt sich vor

Die Schulgemeinde des Franz-Stock-Gymnasiums besteht aus den Schülern, ihren Eltern sowie den Lehrkräften und natürlich dem Schulträger. Alle haben Mitspracherecht bei der Entwicklung der Schule – die Schulkonferenz ist entsprechend paritätisch, das bedeutet jeweils mit sechs Vertretern von Schülern, Eltern und Lehrern, besetzt. Hier stellen sich die Schüler- und Elternvertreter des Schuljahres 2014/15 vor. Für die Amtszeit …

Verabschiedung von Hr. Peteranderl, Fr. Fischer und Hr. Dunger

Nach 18 Monaten Ausbildung ist es geschafft: Sechs Referendare haben das zweite Staatsexamen in der Tasche. Drei von ihnen verlassen das Franz-Stock-Gymnasium, um sich neuen Herausforderungen zu stellen. Der Schulleiter Dr. Andreas Pallack bedankte sich für das Engagement der drei erfolgreichen Lehramtsanwärter und überreichte als kleine Erinnerung ein Buch mit Widmung sowie die Anstecknadel des FSG. …